Sexualpädagogik und sexuelle Bildung 2017-12-28T18:04:00+00:00

Meine Definition von Sexualität

Was macht Sexualpädagogik
und sexuelle Bildung

Sexualpädagogik und sexuelle Bildung begleiten und unterstützen Menschen in ihrem Weg zu einer ganzheitlichen und verantwortungsbewussten Sexualität. Sie bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Hilfestellungen in der Entwicklung von Kompetenzen, die grundlegend für eine selbstbestimmte Sexualität sind.

Dazu zählen:

Wissen über Sexualität
  • Veränderungen und Entwicklungen des männlichen und weiblichen Körpers
  • verschiedene Orientierungen und Lebensentwürfe
  • Fruchtbarkeit
  • Empfängnisverhütung
  • sexuell übertragbare Krankheiten
  • sexuelle Gewalt
  • Vermarktung von Sexualität
Reflexion
  • über die eigene sexuelle Geschichte
  • über die eigenen Gefühle und Bedürfnisse
  • über die eigene(n) Identität(en) und Geschlechtsrolle(n)
  • über die eigene sexuelle Orientierung und Lebensform
  • über eigene und gesellschaftliche Werthaltungen
  • über die positiven und negativen Seiten von Sexualität
Sozialkompetenz
  • Entwickeln von Selbstvertrauen und Eigenverantwortung
  • Wahrnehmen und Artikulieren der eigenen Grenzen
  • Erkennen und respektieren der Grenzen anderer
  • Finden der geeigneten Sprache über Sexualität
  • Respektieren der verschiedenen Lebensentwürfe

Für wen ist Sexualpädagogik?

  • Kinder
  • Jugendliche
  • Junge Erwachsene
  • Erwachsene
  • Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen
  • Eltern
  • Erzieher*innen

Themen der Sexualpädagogik

Die Themen sind sehr vielfältig:

  • Veränderungen und Entwicklungen des männlichen und weiblichen Körpers
  • verschiedene Orientierungen und Lebensentwürfe
  • Fruchtbarkeit
  • Empfängnisverhütung
  • sexuell übertragbare Krankheiten
  • Prävention von sexualisierter Gewalt
  • Vermarktung von Sexualität (Pornografie, Prostitution, …)
  • Sexualität in den (neuen) Medien
  • Normen und Werte
  • Sinne und Sinnlichkeit
  • (multi)kulturelle Aspekte der Sexualität

Alles klar?

Ich habe eine allgemeine Frage

Alles klar?

Ich habe eine allgemeine Frage

Was kostet ein sexualpädagogisches Projekt?

Die Kosten richten sich nach den Anforderungen und Inhalten des Projektes. Grundsätzlich kostet eine Stunde 70,00 Euro. Bitte fordern Sie einen individuellen Kostenvoranschlag an.

Kostenvoranschlag anfordern

Was kostet ein sexualpädagogisches Projekt?

Die Kosten richten sich nach den Anforderungen und Inhalten des Projektes. Grundsätzlich kostet eine Stunde 70,00 Euro. Bitte fordern Sie einen individuellen Kostenvoranschlag an.

Kostenvoranschlag anfordern